Sitemap  

Navigation

 

Professur für Politikwissenschaft unter besonderer Berücksichtigung der Geschlechterforschung
Scharnhorststr. 100
48151 Münster
sekretariat.byoung
@uni-muenster.de
   
Startseite Politikwissenschaft
E-Mail
Impressum

Distance Learning

Das erste sowohl interkulturelle als auch -disziplinäre Distance Learning-Seminar unter Leitung von Prof. Dr. Brigitte Young fand im Rahmen eines weltweiten Lehr- und Lernprojektes des Feministischen Instituts der Heinrich-Böll-Stiftung statt. Es wurde in Kooperation mit Prof. Dr. Margery Resnick, Literaturwissenschaftlerin am Massachusetts Institute of Technology, im Sommersemester 2000 unter dem Titel "International Women's Voices" durchgeführt.

Das Internet offerierte hierbei die Möglichkeit, zusammen mit Studierenden des MIT den Seminarablauf zu gestalten. Das heißt, daß bestimmte Texte von den Studierenden in Münster sowie in Massachusetts gelesen wurden und die DozentInnen Fragen entwickelten, die im Internet publiziert und von den Studierenden auch dort beantwortet wurden. Darüber hinaus wurden von den Studierenden längere Gruppenarbeiten angefertigt und ins Netz gestellt, die dann von den Studierenden der jeweils anderen Universität diskutiert und kritisch beantwortet wurden. Auch Ressourcen, wie z.B. Papiere, Literatur, internationale Zeitungen und andere Informationen wurden über das Internet (z.B. der Zugang zu Suchmaschinen) vermittelt und zugänglich gemacht. Der didaktische Vorteil für die Studierenden bestand in der Möglichkeit eines direkten Austauschs mit ausländischen Studierenden ohne Vermittlung durch den Dozenten. Die Aufgabe der DozentInnen war es, das Seminar zu strukturieren und die Diskussionen inhaltlich zu begleiten. Die Studierenden hatten zudem die Möglichkeit mit ihren PartnerInnen im anderen Land im Internet-Cafe über Gott und die Welt zu philosophieren. Diese Seminarform hatte den Vorteil, daß einerseits der Multimedia-Raum als physischer Ort der Verständigung diente, andererseits jede/r von zu Hause und zu jeder Tageszeit seine Beiträge ins Internet stellen konnte.

 
Thematisch war der interdisziplinäre Ansatz sehr interessant. Durch die Kombination der verschiedenen Teilgebiete konnten die behandelten Themen aus verschiedensten Perspektiven betrachtet werden, die sich durch die gute Strukturierung des Seminars zu einem umfangreichen Puzzle zusammensetzten.

(Auszug aus dem Erfahrungsbericht eines Seminarteilnehmers)


Der Kooperation mit dem Massachusetts Institute of Technology folgte ein Distance Learning Seminar zusammen mit Dr. Siegfried Gehrmann von der Universität Zagreb zum Thema "Aufbruch nach Mitteleuropa".

 

Der Austausch über das Internet zwischen Studierenden aus Zagreb und Münster war ein wirklicher Gewinn. Die direkte Interaktion eröffnet neue Möglichkeiten: Die konventionelle Lektüre von Texten wird durch eine Korrespondenz ergänzt, die so keine Literatur leisten kann.

(Auszug aus dem Erfahrungsbericht einer Seminarteilnehmerin)

Zur Plattform der Heinrich Böll Stiftung (passwortgeschützt)


Das nächste Distance Learning Seminar findet im Rahmen des Multimediaprojektes VINGS (Virtual International Gender Studies) statt.

Ziel von VINGS ist die Erabeitung international ausgerichteter Studienangebote zur Frauen- und Geschlechterforschung unter Nutzung der Neuen Medien. Prof. Dr. Brigitte Young und Dr. Katy Teubener werden hier zusammen mit Prof. Dr. Ilse Lenz von der Ruhr Universität Bochum ein Distance Learning Seminar zum Thema »Globalisierung, Europäisierung und Regionalisierung« entwickeln und im Wintersemester 2002/03 durchführen.


 

 

TOP-Links ifpol:

Studienleistungen

Service- und InformationsCenter (sic!)

Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis (KVV)

Cip-Pool

EDZ - Europäisches Dokumentationszentrum

ZBS - Zweigbibliothek Sozialwissenschaften

Sekretariat

Freunde & Förderer

Downloads

Links


TOP-Links:

permail

OPAC

Google

TOP-Adressen WWU:

Fachbereiche/ Organisation

Studierendensekretariat

Zentrale Studienberatung

AStA

ULB - Uni Bibliothek

ZIV - Uni Rechenzentrum

Studentenwerk Münster


zurückblättern

Diese Seite:   :: Seite drucken    :: Seite empfehlen   :: Seite kommentieren

© 2004

:: Seite kommentieren

Seitenanfang